Banner Herzlich

Über uns

Banner
Das Jowe-Gaming Netzwerk ist ein Netzwerk von privat gehosteten Servern unter dem Namen Jowe-Gaming. Unser Ziel ist es eine große Community mit vielen Servern aufzubauen. Jowe-Gaming wurde von Jowe1999, Tsavo und MrPixel1011 gegründet. Im späteren Verlauf mit der Erstellung eines eigenen Teamspeak³ Servers kam unser TS³ Techniker Marwinner dazu. Wir sind eine offene Community und hosten auf Anfrage kostenfrei qualitativ hochwertige Server für so ziemlich jedes Spiel. Wir hoffen das wir die Online-Gaming Erfahrung für alle Mitglieder unserer Community besser und umfangreicher gestalten können. Außerdem organisieren wir hin und wieder Giveaways von Spielen für unsere Community. Sie können uns nahezu immer unter ts.Jowe-Gaming.de antreffen. Bei Fragen bitte an Jowe (Serverhosting) oder Tsavo (Community Manager) wenden.

Server

ts3

Teamspeak:

ts.Jowe-Gaming.de

 

ark

ARK Survival Evolved :

ark.Jowe-Gaming.de

Wir spielen auf der The Center Map!

 

Teamspeak:

ts.Jowe-Gaming.de

 

ARK Survival Evolved :

ark.Jowe-Gaming.de

Wir spielen auf der The Center Map!

 

ttt

Trouble in Terrorist Town:

ttt.Jowe-Gaming.de

terraria

Terraria:

terra.Jowe-Gaming.de

Trouble in Terrorist Town:

ttt.Jowe-Gaming.de

Terraria:

terra.Jowe-Gaming.de

Starbound

Starbound:

star.Jowe-Gaming.de

minecraft

After Humans:

mc.Jowe-Gaming.de

Starbound:

star.Jowe-Gaming.de

After Humans:

mc.Jowe-Gaming.de

Clans

„die wir unterstützen“

TSS LOGO

TSS ist ein kleiner Clan, welcher von Vaniljo, Sebastian und Tryflash gegründet wurde und sich zu der damaligen Zeit nur auf League of Legends fokussiert hatte. Mittlerweile werden aber auch andere Spiele wie TTT gespielt, wobei der Hauptfokus immer noch auf dem League of Legends Ranking liegt. Der Clan wird fast seit Gründung von Vaniljo angeführt. Für weitere Informationen kann man sich einfach an Leader Vaniljo oder Co-Leader Unholy Lynx wenden.

Home

Setas ist ein kleiner Clan der sich speziell auf das Spiel CSGO fokussiert und sich in Match-Makings Rang um Rang verbessern will. Der Clan ist seit der Gründung von Sebastian OMFG und Delino angeführt. Für weitere Infos wendet dich bitte an die Anführer vom Clan Setas

REGELN

§1 Allgemeine Regeln
1. Wir dulden keine Beleidigungen oder beleidigende Kommentare.
2. Wir dulden keine rassistischen oder nationalsozialistischen Kommentare.
3. Jegliche Art des Mobbings/Cybermobbings wird nicht toleriert und für alle Beteiligten gleichermaßen bestraft.
4. Die Aufnahme-Funktion zu nutzen ist in allen Fällen strengstens verboten!
5. Der Aufenthalt auf dem Teamspeak wird nur mit maximal 1 Identität genehmigt.
6. Das exzessive Anstupsen/Anschreiben/Nerven von Personen kann mit einer Verwarnung und einem temporären Bann bestraft werden.
7. Da unsere Community auch viele Nutzer unter 18 Jahren hat verbieten wir die Verbreitung von sexuellen Inhalten in jeglicher Form.

§2 Techniche Manipulation und Plugins für TS³
1. Grundsätzlich dulden wir jegliche privaten Modifikationen ihres Teamspeak 3 Clienten.
2. Wir dulden keine Modifikationen, die dem Nutzer Vorteile z.B Servergruppen geben.
3. Bei Modifikationen wie Soundboard oder generell das Abspielen von Musik muss dies grundsätzlich mit den anderen Nutzern im Channel abgesprochen werden.
3.1 Channel Admins brauchen keine Genehmigung von anderen Nutzern. Ebenso können sie die Benutzung diktatorisch verbieten.
3.2 Verzerrung der Stimme (ohne Erlaubnis anderer Spieler oder des Channel Admins) durch Soundboard oder andere Programme ist generell verboten.

§3 Namensgeben von Nutzern und Channel
1. Grundsätzlich dürfen keine beleidigenden/nationalsozialistischen/homophoben/etc. Sprüche/Zeichen/Sätze genutzt werden.
2. Es ist Grundsätzlich erlaubt sich mit Japanischen Kanjis o.Ä zu benennen, wenn dies vorher mit den Server Admins mit einem Nachweis zur korrekten Übersetzung abgesprochen wurde.
3. Es ist strengstens Verboten, die Namen anderer Nutzer ohne ihre Erlaubnis zu benutzen/parodieren.
4. Es ist strengstens Verboten, Servergruppen als Namen/Namensteil zu nutzen z.B. [Serverleitung].

§4 Rechte von Channel Admins
1. Grundsätzlich sind Channel Admins bzw. Channel „Besitzer“* berechtigt, jeden aus ihrem Channel zu kicken.
2. Channel Admins ist es nicht gestattet, andere User unter der Ausrede „Ist mein Channel“ zu beleidigen.
3. Channel „Besitzer“ haben das Privileg, einen Soundbot/Soundboard/Musik ohne Erlaubnis der anderen User abzuspielen.
4. Abs. 1 gilt nicht für Moderatoren oder die Serverleitung in einem Beschwerdefall.
* Ein Channel Besitzer ist der User, der im Namen des Channels gennant ist bzw. von der Serverleitung anerkannt wird.

§5 Rechte von Moderatoren
1. Grundsätzlich ist es den Moderatoren vorbehalten, Situationen nach ihrem Ermessen den Regeln gerecht zu beurteilen und, falls nötig, zu bestrafen.
2. Wenn ein Channel Besitzer nicht möchte, dass ein Moderator in seinen Channel kommt, muss er das respektieren. (Ausnahme im Falle einer Beschwerde)
3. Moderatoren dürfen keine Beschwerden einreichen, da sie die Situation vor Ort klären müssen!
4. Moderatoren ist es erlaubt, Beschreibungen/Titel/Themen von Channeln im Falle eines Regelbruches nach ihrem Belieben zu ändern, so lange der neue Name Regelkonform ist.
5. Moderatoren dürfen Beschreibungen/Avatare von Usern löschen oder nach ihrem Belieben ändern, wenn diese (Beschreibungen/Avatare) die Regeln brechen.

§6 Rechte der Serverleitung
1. Warum schreibe ich einen Paragraphen dazu?
2. Grundsätzlich ist der Serverleitung eigentlich so ziemlich alles gestatet.
3. Ausnahmen sind Beleidigungen.

§7 Beschwerden
1. Um eine Beschwerde gegen ein Nutzer oder Admin einzureichen, sollten unbedingt Beweise (Zeugen, Screenshots) vorliegen.
2. Wir bitten euch darum, erst mit der Person zu reden und zu versuchen, die Uneinigkeiten zu klären bevor ihr eine Beschwerde einreicht.
3. „Spaß“ Beschwerden werden streng bestraft! 
!Die Beschwerde Funktion ist kein Spielzeug, um Leuten, die ihr nicht mögt eins auszuwischen!

§8 Ränge
1. Um VIP zu werden, muss man einen der Server Admins um eine mündliche Bewerbung ersuchen.
2. Man muss mindestens 4 Wochen ohne eine Verwarnung auf dem Teamspeak aktiv sein!
3. Um ein Moderator zu werden, muss man Tsavo (Moderatoren Leitung) oder Jowe1999 (Server Inhaber) um eine mündliche Bewerbung ersuchen.
3.1 Im Ernstfall, wenn mehrere Personen einen guten oder ähnlichen Eindruck hinterlassen, kann es sein, dass man nach einem schriftlichen Nachweis gefragt wird.

§9 Nutzung des Musikbots
1. Bitte bei der Serverleitung oder den Moderatoren fragen, ob man den Bot haben darf. Im Normalfall wird er dann in deinen Channel gemoved.
2. Der Channel  Admin hat das Recht, zu bestimmen, welche Musik im Channel läuft.
3. Wenn der Channeladmin möchte, dass die Musik aufhört, muss dies respektiert werden. Man darf dann keine weiteren Musikanfragen mehr schicken.

§10. Strafen und Regelübergriffe auf unseren Game-Servern und Programmen von Dritten.
1. Jeder Server des Jowe-Gaming.de Netzwerks hat sein eigenes Regelwerk, über dieses sich unsere User gegebenenfalls genauer informieren müssen.
2. Allgemein gilt, dass Regelverstöße auf Gameservern nicht für den Teamspeak-Server geltend gemacht werden können. (Ausnahmen vorbehalten)
3. Beleidigende oder verletzende Äußerungen über ein Programm eines Dritten können je nach Schwere und je nach Vorsatz* auf dem Teamspeak oder den Gameservern geahndet werden.
*Unter Vorsatz verstehen wir, wenn eine Person eine andere bewusst über das Programm eines Dritten beleidigt um sich unserer Strafvollziehung zu entziehen. Dies gilt nicht für Affekthandlungen.

§11 Bestrafungen
1. Die Server Admins und Mods behalten sich das Recht vor die Situation selbstständig einzuschätzen und eine angemessene Strafe auszusprechen.
2. Wird die Strafe als ungerecht empfunden, so wendet man sich an Tsavo oder Jowe1999.
3. Beschwerden gegen Moderatoren sind bei Tsavo einzureichen.
4. Die Umgehung eines Bannes wird mit einem sofortigen permanenten Bann für alle Accounts und Personen die beteiligt waren bestraft.
Unser Server verwendet ein Verwarnungssystem als Grundlage des Bestrafungsmaßes.
Eine Verwarnung dauert 4 Wochen.
Bei weiteren Verwarnungen wird die verbleibende Zeit zu der neuen Verwarnung addiert!
Grundsätzlich werden die Strafen schlimmer je mehr Verwarnungen ein Client hat,  jedoch behält sich die Administration vor das Bestrafungsmaß je nach Schwere des Verstoßes anzupassen.


1. Verwarnung: Kein Bann bis 3 Tage (Im Normalfall)
2. Verwarnung: 3 Tage bis 4 Wochen (Im Normalfall)
3. Verwarnung: 4 Wochen bis 2 Monate (Im Normalfall)
4. Verwarnung: 2 Monate bis Permanent (Im Normalfall)

 

Jowe1999
Tsavo
MrPixel1011
Marwinner
ConfusedKoneko
Vaniljo
Nico